Survival Camp I

LEBEN UND ÜBERLEBEN IN DER WILDNIS


Detailbeschreibung


Land

  • Deutschland

Bundesland

  • Thüringen

Region

  • Oberhof

Treffpunkt:  Parkplatz - LÜTSCHETALSPERRE

  • 18.04.2020 - 19.04.2020 - Beginn: Samstag 10.00 Uhr - Ende: Sonntag 10:00 Uhr
  • 04.07.2020 - 05.07.2020 - Beginn: Samstag 10.00 Uhr - Ende: Sonntag 10:00 Uhr
  • 05.09.2020 - 06.09.2020 - Beginn: Samstag 10.00 Uhr - Ende: Sonntag 10:00 Uhr
  • 26.09.2020 - 27.09.2020 - Beginn: Samstag 10.00 Uhr - Ende: Sonntag 10:00 Uhr

Thema des GrundSeminars - Camp I

  • Orientierung im Gelände
  • Tag / Nachtwanderung 15 - 20 km mit Marschgepäck 15-30 kg
Route A

Fitnessgrad

  • gut bis sehr gut in Form

Dauer der Tour

  • 2,5 Stunden - 8 Stunden

Distanz

  • 8 km - 20 km

Bergauf

  • 270 m

Bergab

  • 270 m

Schwierigkeitsgrad

  • Mittelschwere bis schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Wegtypen

  • WANDERWEG: < 100 M
  • Weg: 7,76 km
  • Nebenstraße: 366 m
  • Straße: 539 m

 

Wegbeschaffenheit

  • Loser Untergrund: 3,36 km
  • Kies: 4,36 km
  • Befestigter Weg: 584 m
  • Asphalt: < 100 m
  • Unbekannt: 361 m

Details

  • Durchschnittsgeschwindigkeit 3,4 km/h
  • Höchster Punkt 649 m
  • Niedrigster Punkt 420 m

Übernachtung

  • Ja, auf Zeltplatz Oberhof

Art

  • Zelt
  • Tarp
  • Biwaksack

FESTE KOSTEN PRO TEILNEHMER FÜR TOURGUIDES

  • 178,50 Euro

BEZAHLUNG

  • Vorkasse per Paypal

TEILNEHMER

  • Teilnehmer: mind. 2. max. 10 (m/w)

AUSRÜSTUNG (EMPFEHLUNG)

  • Rucksack (50 - 100 L)
  • an Witterung angepasste Outdoor-Kleidung
  • festes Schuhwerk
  • Tarp, Schlafsack, Isomatte, Zelt
  • Messer, Besteck
  • Stirn- oder Taschenlampe
  • Hygieneartikel
  • Lebensmittel, Wasser und sonstige für den eigenen Bedarf benötigte Ausrüstung.

Ihr Trainer: Nic


Anfahrtsweg


Erklärung und AGB

Hiermit erkläre ich, dass ich am Survival Camp I teilnehmen werde. 

 

Eine Buchung ist verbindlich. Bei Rücktritt erfolgt keine Rückerstattung der Gebühr. Alternativ kann der Kunde eine Ersatzperson stellen. Bei Nicht-Erscheinen oder Abbruch der Tour seitens des Kunden/Ersatzperson wird die volle Gebühr einbehalten.

 

WICHTIG: Die Tourbeschreibung, die Kosten, die AGB und die mit einer Tour verbundenen Risiken sind mir bekannt. Sollte sich der Tourguide aus gewichtigen Gründen entschließen, die Tour in einem anderen Gebiet abzuhalten, so stehe ich zu dieser Entscheidung (Wetterumsturz, besondere Gefahren, Autopanne, etc.).

 

Mir ist bekannt, dass eine solche Tour in psychische und körperliche Grenzbereiche führen kann und ein mächtiger Prozess ist, der meine ganze körperliche und geistige Kraft fordert. Als Teilnehmer bin ich eigenverantwortlich für alle meine Handlungen und hafte selbst für alle eventuellen Schäden an eigener und fremder Person oder Sache.

 

Die Verpflegungskosten trage ich selbst. Mir steht es frei, eigene Verpflegung für die Tour und den Aufenthalt mitzunehmen.


Eine Teilnahme kann vor einem Geldeingang nicht fest zugesagt werden, da auf Grund der begrenzten Anzahl an freien Plätzen diese nicht im Voraus reserviert werden können.

Survival Camp I

178,50 €