Drachenschlucht

Schlucht zwischen Wartburg und Hohe Sonne


Wintercamping

Detailbeschreibung


Land

  • Deutschland

Bundesland

  • Thüringen

Region

  • Eisenach

Treffpunkt

  • Samstag 10:00 Uhr - Hohe Sonne 2, 99817 Eisenach

Status

  • privater Spaziergang

Anfahrtsweg zum Treffpunkt


Unkostenbeitrag pro Teilnehmer

  • 178,50 Euro inkl. 19% MwSt.

Bezahlung

  • Vorkasse per Paypal

Teilnehmer (M/W/D)

  • Teilnehmer: mind. 4, max. 10

Zielgruppe

  • aufgeschlossene Leute die Spaß am Camping und Wandern haben und mit denen wir in Zukunft gemeinsame Unternehmungen weltweit durchführen könnten
  • Menschen die Abenteuer und neue Herausforderungen suchen und an an Ihre physischen und psychischen Grenzen stoßen möchten und offen für neues Erfahrungen sind
  • Leute die aus Ihrem eingefahrenen Alltag flüchten möchten oder müssen
  • Abenteuerlustige Personen die den Naturtourismus favorisieren und auch für wagnisreiche Unternehmungen offen sind

Ablauf

  • Treffpunkt Samstag 10:00 Uhr Parkplatz Hohe Sonne 2, 99817 Eisenach
  • entspannte Wanderung durch die Drachenschlucht.

Verpflegung

  • Eigenversorgung

Wanderroute

Wanderung Ohrathalsperre

Dauer der Route  2- 4 Stunden abhängig von Kondition

Länge der Route 8,18 km

Aufwärts 190 m

Abwärts 190 m

Umgebung

SCHWIERIGKEITSGRAD

  • Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Wegtypen

  • Bergwanderweg: 147 m
  • Wanderweg: 5,94 km
  • Weg: 1,66 km
  • Fußweg: 388 m
  • Nebenstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

  • Naturbelassen: 3,96 km
  • Loser Untergrund: 874 m
  • Kies: 3,16 km
  • Befestigter Weg: < 100 m
  • Asphalt: < 100 m
  • Unbekannt: < 100 m

Details

  • Durchschnittsgeschwindigkeit 3,5 km/h
  • Höchster Punkt 459 m
  • Niedrigster Punkt 287 m

Guide: Nic

Guide: aaron



WICHTIG: Hiermit erkläre ich, dass ich am Seminar: "Wintercamping" teilnehmen werde.

(Das Seminar finden bei jedem Wetter statt.)

 

Eine eigene Grundausrüstung ist dringend erforderlich!

 

Eine Buchung ist verbindlich. Bei Rücktritt erfolgt keine Rückerstattung des Unkostenbeitrages. Alternativ kann ich eine Ersatzperson stellen. Bei Nicht-Erscheinen oder Abbruch der Tour meinerseits/Ersatzperson wird der volle Unkostenbeitrag einbehalten.

 

Sollte sich der Initiator des Seminars aus gewichtigen Gründen entschließen, die Seminare in einem anderen Gebiet abzuhalten, so stehe ich zu dieser Entscheidung (Wetterumsturz, besondere Gefahren, Autopanne, etc.).

 

HINWEIS: HINWEIS: Unsere Seminare sind nicht ungefährlich. Voraussetzung zur Teilnahme an unseren Seminaren ist eine private Unfallversicherung. Wir empfehlen dir dringend dich im Vorfeld entsprechend gegen Unfälle abzusichern.

 

Sollten Sie Bedenken haben, dass Sie die Tour auf Grund von Krankheit oder anderen Gründen eventuell nicht antreten können, empfehlen wir ihnen, selbstständig eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

 

ERGÄNZUNG:

  • Ich erkenne an, dass ich als Voraussetzung zur meiner Teilnahme an allen Seminaren und allen dazugehörigen Aktivitäten,  an die Bedingungen dieser Verzichterklärung, Risikoübernahme und Gewährleistungsvertrag (nachfolgend als der "Vertrag" bezeichnet) gebunden bin.
  • Mir ist bewusst, dass diese Seminare und die dazugehörigen Aktivitäten mit Risiken und Gefahren verbunden sind. ( Ausrutschen und Fallen bei Wanderungen, Schnittwunden und Verbrennungen beim Camping, Verletzungen oder Ertrinken bei Kanutouren)
  • Weiterhin ist mir bekannt, dass eine Teilnahme an diesen Seminaren in psychische und körperliche Grenzbereiche führen kann und ein mächtiger Prozess ist, der meine ganze körperliche und geistige Kraft fordert. Ich bin mir der Risiken und Gefahren meiner Teilnahme an diesen Seminaren und den dazugehörigen Aktivitäten bewusst.  Als Seminar Teilnehmer bin ich eigenverantwortlich für alle meine Handlungen und hafte selbst für alle eventuellen Schäden an eigener und fremder Person oder Sache.
  • Ich befreie und entlaste hiermit die Betreiber und die Gehilfen der Seminare  von jeglichen Forderungen für Entschädigung von Verletzung, Todesfall, Verlust von Eigentum und allen anderen Verlusten die durch Teilnahme an den Touren/Seminaren und dazugehörigen Aktivitäten.
  • Ich erkläre mich weiterhin bereit den "Seminarleiter" und deren Helfer für jegliche Gerichtskosten zu entschädigen (auf der Grundlage der Anwaltssätze oder Sätze seines eigenen Kunden), sowie für Kosten, die durch Abwendung eines Gerichtsverfahrens oder einer Klage, die ich gegen sie erhebe, entstehen.

Mit nachfolgender Buchung geben Sie das Recht ab, eine Schadensersatzklage einzureichen.


Eine Teilnahme kann vor einem Geldeingang nicht fest zugesagt werden, da auf Grund der begrenzten Anzahl an freien Plätzen diese nicht im Voraus reserviert werden können.

Drachenschlucht Eisenach

178,50 €

  • verfügbar